Roland Sonnleitner, Kannaway Partner
KöpfeInterviewLifestyle

Roland Sonnleitner, Kannaway: Nach 3 Monaten hatte ich bereits 2500$

Interview mit Roland Sonnleitner, Kannaway

Roland, Beschreibe Dich bitte mit drei Worten

Unternehmer – Investor – Hanfbotschafter

Was genau tust Du und wie hilfst Du dadurch anderen?

Roland Sonnleitner: Mit Kannaway habe ich ein fertiges und leicht skalierbares System mit einem Produkt mit Alleinstellungsmerkmal gefunden, mit dem ich es geschafft habe unabhängig von meiner Online Marketing Agentur ein zusätzliches stabiles Business und somit eine zusätzliche Einkommensquelle aufzubauen.  Dadurch habe ich mehr Zeit, Geld und Lebensqualität, ohne Zeit gegen Geld zu tauschen. Außerdem habe ich ein Vehikel an der Hand, mit dem ich anderen ebenfalls dabei helfen kann, dasselbe zu erreichen!

Wie bist Du zum Network Marketing gekommen?

Ich habe 2014 meine ersten Erfahrungen mit Affiliate-Marketing gemacht. Damals habe ich über Facebook jemanden kennengelernt, der viel jünger als ich war, jedoch zum damaligen Zeitpunkt bereits sehr erfolgreich. Ich nahm über Facebook mit ihm Kontakt auf, weil ich wissen wollte, was er da genau macht und vor allem wie er das macht. Ich fand alles sehr spannend, was er mir erzählt hat und auch das Produkt sehr interessant. Zu diesem Zeitpunkt war ich noch in einem Angestelltenverhältnis und bin ein paar Wochen später direkt bei ihm nebenberuflich gestartet.

Was ich erst später herausfand war, dass ich nicht in einem Affiliate Marketing Business war, sondern in einem Network Marketing Business. Ich kannte ja nur Affiliate Marketing und sah im ersten Step auch keinen Unterschied. Während meiner Startphase hat mir mein damaliger Enroller/Sponsor erzählt, dass ich hier nicht nur Geld verdienen kann, wenn ich die Produkte weiterempfehle, sondern auch, wenn mein Kunde/Partner das Produkt ebenfalls weiterempfahl. So lernte ich immer mehr dazu und bin heute sehr dankbar, dass es damals so „passiert“ ist.

Roland Sonnleitner, Kannaway CBD Öl
Wie und wann hast Du Kannaway gefunden?

Roland Sonnleitner: Ich wurde von einem sehr guten Geschäftspartner im Jänner 2018 auf Kannaway angesprochen und habe erstmal dankend abgelehnt, da ich zu dem Zeitpunkt noch bei der Firma Jeunesse aktiv tätig war. Nach mehreren Gesprächen mit meinem heutigen Sponsor erkannte ich jedoch die Vorteile von Kannaway, sowohl von den Produkten als auch vom Vergütungsplan und ich bin am 11.03.2018 als Unternehmer gestartet.

Kannaway, Cannabis (Hanf) & CBD Öle

Wie zeichnet Kannaway im Vergleich zu anderen aus?

Es ist sehr einfach, mit Menschen in Kontakt zu kommen, wenn man mit ihnen über Cannabis spricht

Cannabis (Hanf) ist ein Trendmarkt. Wir sind am Anfang von Ende der Cannabis Prohibition und wenn das passiert wird der Markt explodieren. Es ist sehr einfach, mit Menschen in Kontakt zu kommen, wenn man mit ihnen über Cannabis spricht anstatt über Beauty, Abnehmen, Cellulity,…

Viele andere Unternehmen sind gut und haben sich auch am Markt etabliert, jedoch das große Wachstum in findet gerade bei Kannaway statt. Auch der Marketingplan in Kannaway ist so aufgebaut, dass neue Leute sehr schnell die Möglichkeit haben gutes Geld zu verdienen, ohne Tausende von Partner zu haben.

Wie lange hat es gedauert bis Du den ersten nennenswerten Erfolg hattest und was war das für ein Gefühl?

Kannaway CBD Öl, medizinisches Hanf

…nach 3 Monaten hatte ich 2500$ und nach 6 Monaten bereits über 5000$ pro Monat!

Ich war nach 3 Monaten in der Position des Area Director, und verdiente somit mindestens 2500$ pro Monat. Bei meinem vorigen Unternehmen hat das über 1 Jahr gedauert, bis ich diese Summe erreichen konnte. Nach ca. 6 Monaten waren wir bei 5000$ und nach ca. 9 Monaten waren wir International Director.

Heute haben wir eine Downline von knapp 9000 Menschen die ebenfalls Unternehmer oder Kunden in meinem Team sind.

In welchen Städten bietest Du Beratung an oder arbeitest Du nur online?

Roland Sonnleitner: Unser Team ist mittlerweile international. Das heißt wir arbeiten nicht nur in Österreich, Deutschland und Schweiz, sondern haben auch Partner in Russland, Kroatien, Dänemark, Spanien und in vielen weiteren Ländern. Wir arbeiten sowohl Offline und haben uns eine komplette Online Struktur aufgebaut, mit vollautomatisierten Prozessen, wo regelmäßig für alle Partner Produktschulungen, Business Starter Schulungen, Business Webinare und Teammeetings stattfinden.

Was ist der häufigste Fehler, den neue Network Marketer begehen?

Ich kann hier nur aus meinem größten Fehler sprechen. Mein Fehler war es, als ich damals begonnen habe, dass ich nur über das Geld verdienen gesponsert habe. Leider blieben mir damals die konstanten und stabilen Umsätze aus, da ich fast nur Vertriebspartner hatte und keine Stammkunden, die jeden Monat Produkte für sich und ihre Familie kauften. Bei Kannaway verfolge ich eine andere Strategie.

Ich habe ca. 80% Kunden und ca. 20% Unternehmer

Ich habe ca. 80% Kunden und ca. 20% Unternehmer – und das sorgt für stabilen und konstanten Umsatz und somit für ein stabiles passives Einkommen. Und das ist meiner Meinung das Ziel warum Menschen im Network Marketing starten. Nicht der Hype um das schnelle Geld und 3 Monate später macht keiner mehr was und der Umsatz ist bei 0 und dann wird das nächste gestartet. Das wollte ich nie und kann ich mir auch nicht vorstellen, dass es anderen wirklich Spaß macht.

Kannaway, Network Marketing Firma, legale Cannabis Produkte

Worin investierst Du Dein Geld?

Roland Sonnleitner: Das Geld das ich über meine Einkommensströme wie meine Agentur, Affiliate Marketing, meine Beteiligungen und Kannaway verdiene, investiere ich in Wertpapiere (Aktien & ETF’s), Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum, Altcoins,..) Rohstoffe (physische Edelmetalle wie Gold & Silber) Immobilien, in meine eigenen Unternehmen, in Beteiligungen und digitale Vermögenswerte.

Welche Person, Mentor oder welches Buch hat Dich in Deinem Leben am meisten beeinflusst?

Das Buch: Mein Weg zur finanziellen Freiheit von Bodo Schäfer sowie Rich Dad, Poor Dad von Robert Kiyosaki haben das Fundament gebildet. Dass ich dann mit Affiliate Marketing neben meinem damaligen Hauptberuf gestartet bin, war nach einem Seminar von Harald Psaridis in Wien. Eine Weile später habe ich meinen Mentor Ralf Tesch kennengelernt, der sicher ein wesentlicher Baustein dafür war, dass ich sehr schnell von meinem eigenen Business leben konnte.

Meinen Kannaway Erfolg verdanke ich meinen Sponsoren Franz & Hanka Pollak, die heute auch mittlerweile zu den TOP 3 Weltweit bei Kannaway gehören, und ich als Freunde schätzen gelernt habe. Franz und Hanka sind Offline das, was ich Online bin und diese Kombination hat unser beider Geschäft explodieren lassen.

Welche 3 Tipps kannst du Einsteigern geben?

Das Produkt muss einen wirklichen Nutzen bringen

Roland Sonnleitner: Das Produkt muss einen wirklichen Nutzen bringen, sodass Kunden es immer und immer wieder kaufen. Nur so kannst du langfristig passiv Umsatz und somit nachhaltiges residuales Einkommen generieren.

Der Marketingplan muss so aufgebaut sein, dass neue Menschen, die nicht die großen Vertriebler sind, sehr schnell ein gutes Einkommen verdienen.
Such dir einen Sponsor/Mentor, der dort steht, wo du hin willst.

Was kannst Du abschließend Menschen auf dem Weg mitgeben, um im Network Marketing erfolgreich zu sein?

Such dir einen Sponsor, der dort steht, wo du hin willst. Ein erfolgreicher Mentor ist entscheidend für deinen Erfolg im Network Marketing. Verpasse NIE NIE NIE NIE ein Event von deinem Team oder der Firma!!! Egal wie weit weg das Event ist. Ich bin damals regelmäßig mit dem Nachtzug von Wels (Oberösterreich) nach Deutschland (Stuttgart, Frankfurt, Berlin,…) gefahren, um bei den Teamevents dabei zu sein.

Auch bei Kannaway kam die Umsatzexplosion nach dem ersten Event in Prag. Grundsätzlich gibt es nur 2 Wege, um im Network Marketing NICHT erfolgreich zu sein:
1. Nur beginnst erst gar nicht.
2. Du hörst zu früh auf.

Über Roland Sonnleitner, Kannaway:

Roland Sonnleitner, Kannaway, Cannabis Produkte, InterviewRoland Sonnleitner (*06.03.1983 in Grieskirchen) ist ein österreichischer Unternehmer und Investor. Er ist Gründer und Geschäftsführer der www.funnelformel.com, einer Spezial Agentur, die primär inhabergeführten Unternehmen im Bereich B2C dabei hilft planbar und stabil ihre Umsätze über Marketing Funnels, Landingpages & E-Mail Marketing zu maximieren. Roland Sonnleitner arbeitet seit März 2018 mit der Firma Kannaway, einer Network Marketing Firma, die sich auf legale Cannabis Produkte spezialisiert hat zusammen.

Mehr über Roland Sonnleitner: www.rolandsonnleitner.com

 

Vielleicht gefällt dir auch

1 Kommentar

Antwort verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.